1982 | Spanien ist nebenan
von Tina Krüger (energybird)

 

Sommer 1982. Ich war 3 und zum ersten mal in meinem Leben in der Lage mit der Logik eines Kindes zu denken. Wie jedes Jahr waren wir zu Besuch bei meiner Oma, um auf ihrem Altersruhesitz auf Mallorca mal wieder so richtig die Sau rauszulassen - zumindest meine Eltern!

Meine allerersten Erinnerungen beginnen etwa auf dem zweiten Treppenabsatz ihres Appartments, als mir von einem Moment auf den nächsten schlagartig bewußt wurde daß ich die Treppe zwar raufgekommen - sie aber unmöglich wieder runterkommen würde! Zum heulen. Das tat ich dann auch...mit gewünschten Erfolg! Sofort kam mein Vater um die Ecke und staunte nicht schlecht über sein Töchterchen, das die Gitterstäbe des Kinderbetts durchbrochen, einen Fluchtweg gefunden und auf dem Weg Richtung Freiheit immerhin bis zum zweiten Treppenabsatz gekommen war!

Zum Trost nahm er mich mit auf die Dachterasse und wir betrachteten über das Feld hinweg die Lichter der nahegelegenen Stadt, die im dahinschwindenden Abendhimmel zu und herüber blinkten. Unmißverständlich wollte ich ihm klarmachen, daß es sich bei diesem Nachbarort zweifelsfrei um Stuttgart handeln mußte. Nach der Entfernungseinschätzung eines dreijährigen Kindes gab es da gar keinen Zweifel!

Ich nahm also mein kleines Fingerchen, deutete wage in die Richtung der flimmernen Lichter und meinte voller Überzeugung: "Stuugad! ". Mein Vater versuchte mich noch Wochen später davon zu überzeugen, daß Malle nich ums Eck liegt...ich glaubte es aber erst, als ich einige Jahre später meinen ersten Atlas in der Hand hielt!

Ich hab mich schon immer an verlässliche Quellen gehalten...

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 657 Autoren 4485 Beiträge veröffentlicht!